DenkRaum

1. Was ist ein DenkRaum Fellowship?

Ein DenkRaum Fellowship ist eine personengebundene Förderung für gemeinsame inter- und transdisziplinäre Projekte von gesellschaftlicher Relevanz. Im Rahmen eines DenkRaum Fellowships haben Fellows die Möglichkeit zwei Jahre lang neben ihrer Haupttätigkeit gemeinsam Projekte zu einem Zukunftsthema mit hoher gesellschaftlicher Relevanz zu bearbeiten. DenkRaum Fellows setzen sich projektbezogen intensiv mit den wissenschaftlichen Perspektiven der anderen Fellows auseinander, lernen die Bedürfnisse, Anliegen und Vorbehalte außerakademischer Akteurinnen in Bezug auf das Thema kennen und profitieren von deren Wissen und Erfahrungen. So können sich neue Sichtweisen und Impulse für die eigene Arbeit und für zukünftige Projekte ergeben und neue, nützliche Kontakte entstehen.